Warenkorb

Artikel
0 St
Wert
0,00 €
Noch 30,00 € und wir versenden versandkostenfrei.

Anmeldung

E-Mailadresse

Passwort

Schriftgröße

Avene Koerperoel Mit Pumpspender

Avene Koerperoel Mit Pumpspender

Avene Koerperoel Mit Pumpspender Abbildung ähnlich
Lieferfrist
1-5 Werktage
nicht rezeptpflichtig
Anbieter
PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH
Artikelnr.
00855486
Einheit
200 ml
Darreichung
Öl
UVP
16,90 €
Unser Preis *
14,03 €
Sie sparen
2,87 € (16%)
Grundpreis
7,02 € pro 100 ml
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Avene Koerperoel mit Pumpspender

Körperpflege für trockene bis sehr trockene Haut
Avocado- und Calendulaöl bauen den schützenden Hydrolipidfilm der Haut wieder auf und verleihen der Haut sofort Geschmeidigkeit und Wohlbefinden. Das Körperöl zieht schnell ein und hinterlässt keine Rückstände auf der Kleidung. Es eignet sich auch hervorragend als Massageöl und zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen.
Macht trockene Haut wieder zart
Bildet einen zarten Schutzfilm
Zieht schnell ein
Hinterlässt keine Rückstände auf der Kleidung
Unterstützend zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen
Als Massageöl
Ohne Konservierungsstoffe
98% Lipidgehalt
1% Avène Thermalwasser

Inhaltsstoffe:
Paraffinum Liquidum. Caprylic/Capric Triglyceride. Peg-40 Sorbitan Peroleate. Persea Gratissima. Calendula Officinalis. Avene Aqua. Parfum. Retinyl Palmitate. Tocopheryl Acetate.
Link zum Versandhandels-Register

Ihre Medikamente

Weitere Informationen für Sie:
Aus unserem Angebot
Unter dem Suchfenster oben links können Sie unsere 
anklicken oder gehen Sie auf 
Dort werden dann alle unsere Angebot aufgelistet. Unsere Top-Seller sind auf mehreren Seiten gelistet. 

Ihr Arzneimittelversand


Portofrei ab 30 Euro

** Verbindlicher Erstattungspreis für die Abrechnung gegenüber Krankenkassen.

Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

Fidelis Apotheke - Brünestraße 1 - 52531 Übach-Palenberg - Tel 02404-20443 - Fax 02404-912687

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.