Warenkorb

Artikel
0 St
Wert
0,00 €
Noch 30,00 € und wir versenden versandkostenfrei.

Anmeldung

E-Mailadresse

Passwort

Schriftgröße

Excipial Mandeloelsalbe

Excipial Mandeloelsalbe

Excipial Mandeloelsalbe Abbildung ähnlich
Lieferfrist
1-5 Werktage
nicht rezeptpflichtig
Anbieter
Galderma Laboratorium GmbH
Artikelnr.
04521121
Einheit
30 ml
Darreichung
Salbe
UVP
4,95 €
Unser Preis *
4,11 €
Sie sparen
0,84 € (16%)
Grundpreis
13,70 € pro 100 ml
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Mit 75% Mandelöl und 4% Zinkoxid

- Für sehr trockene, rissige und empfindliche Hautpartien
- Erhöht die Widerstandskraft und schützt vor schädlichen Einflüssen
- Zinkoxid unterstützt die Wundheilung
- Auch als Kälteschutz im Winter geeignet
- Ohne Konservierungs- und Farbstoffe
- Lipidgehalt: 96%, wasserfrei

Reichhaltige Pflege mit Mandelöl für trockene und empfindliche Haut.

Die Excipial® Mandelöl-Serie enthält den aktiven Inhaltsstoff Mandelöl. Natürliche Lipide und Vitamin E im Mandelöl>- Zinkoxid unterstützt die Wundheilung

- Ohne Konservierungs- und Farbstoffe

- Lipidgehalt: 96%, wasserfrei

Widerstandskraft erhöhen

Die Excipial® Mandelölsalbe ist für die tägliche Pflege sehr trockener, rissiger und empfindlicher Hautpartien geeignet. Bei Bedarf mehrmals täglich auftragen.

Inhaltsstoffe:

Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Petrolatum, Hydrogenated Castor Oil, Glyceryl Stearate, Zinc Oxide, Tocopherol, Glycine Soja Oil, Parfum.

Link zum Versandhandels-Register

Ihre Medikamente

Weitere Informationen für Sie:
Aus unserem Angebot
Unter dem Suchfenster oben links können Sie unsere 
anklicken oder gehen Sie auf 
Dort werden dann alle unsere Angebot aufgelistet. Unsere Top-Seller sind auf mehreren Seiten gelistet. 

Ihr Arzneimittelversand


Portofrei ab 30 Euro

** Verbindlicher Erstattungspreis für die Abrechnung gegenüber Krankenkassen.

Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

Fidelis Apotheke - Brünestraße 1 - 52531 Übach-Palenberg - Tel 02404-20443 - Fax 02404-912687

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.